Physik on Tour

Physik ganz anschaulich: Schwingungen und Wellen selbst erzeugen, beobachten und verstehen. Möglich machen es interaktive Stationen, die optische, akustische und mechanische Phänomene anschaulich vermitteln.

Sie haben Interesse? Gerne verleihen wir Ihnen unsere Ausstellung Physik on Tour. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Esra Mandaci
Ansprechpartner

Esra Mandaci

Infos zu Physik on Tour:

Für wen ist die Ausstellung geeignet?

Physik on Tour ist für Interessierte ab 12 Jahren konzipiert. Die Ausstellung ergänzt Projektwochen, Forschertage oder andere Veranstaltungen mit einer naturwissenschaftlichen Note.

Wie lange kann man Physik on Tour ausleihen?

Die Ausstellung wird immer wochenweise verliehen, die Dauer ist unbegrenzt.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

  • mindestens 100 m² großer, abschließbarer Raum
  • barrierefrei erreichbar
  • Ausstellung nur unter Aufsicht zu besichtigen

Was gehört zur Ausstellung dazu?

Physik on Tour umfasst 21 Exponate aus Holz, die bis zu 2 m hoch sind. Zu jedem Exponat gibt es ein Infopult mit Anleitungen und Erklärungen in deutsch, englisch und französisch. Auf Wunsch bieten wir außerdem eine ausführliche Schulung zu den Exponaten an.

Was kostet die Ausleihe?

Alle Preise auf Anfrage.

Wie funktioniert der Transport?

Wegen der Höhe und Zahl der Exponate wird zum Transport ein 7,5 t-LKW mit Kofferaufbau und Ladeboardwand benötigt. Zu empfehlen ist außerdem ein Hubwagen oder Gabelstapler. Bei dieser Ausstellung ist nur Selbstabholung möglich.

Herzlichen Dank an Dr. Klaus Wiebel (ehemals Akademischer Oberrat a.D. an der PH Freiburg/Fachbereich Physik und Ehrenmitglied von Science & Technologie e.V.), der die Ausstellung mit Unterstützung der Landesstiftung Baden-Württemberg entwickelt hat.