Uniklinik Freiburg Sommerfest

Wunderfitze

Der Wettergott war uns wohlgesonnen und so musste das Sommerfest der Freiburger Kinderklinik, dass nur alle zwei Jahre stattfindet, nicht abgesagt werden.  Auch in diesem Jahr waren zahlreiche Besucher anzutreffen. Neben kreativen Angeboten erfreuten sich die kleinen Gäste an zahlreichen Aktionen wie ein Kinderfriseur, ein Ballonwettflug, Kinderschminken oder einer Hüpfburg. Außerdem rückte die Feuerwehr mit einem Feuerwehrwagen an, der direkt neben dem Einsatzwagen und -motorrad der Polizei, dem Polizeikänguru sowie einem Rettungswagen des Universitätsklinikums im Park zur Besichtigung bereitstand.

In mitten all dieser Angebote hatte auch der Förderverein einen Mitmachstand, der sich großer Beliebtheit erfreute. Unter dem Motto „Flaschen-Wissenschaft“ konnte Klein & Groß in handlichen Flaschen verschiedene naturwissenschaftliche Experimente aus Physik & Co selbst ausprobieren. Mit staunenden Kinderaugen wurden die teilweise überraschenden Effekte hinterfragt und den Ursachen auf den Grund gegangen. Mit der Klangschale war außerdem eins von 18 Exponaten unserer Ausstellung PIKUS mit am Start, an der viele Besucher die Wirkungen von Schwingungen erforschten. Der größte Andrang war allerdings, wie schon die Male zuvor, bei unserem Seifenblasen-Parcours zu verzeichnen- ob alt oder jung, an Seifenblasen haben alle Spaß!

Wir freuen uns auch in zwei Jahren wieder im Park unter den Kastanien den Förderverein zu vertreten und die Besucher mit einer kleinen Auswahl an Experimenten zu verblüffen.