Energie auf Tour in Karlsruhe

Während in Katowice in Polen die Klimaschutzkonferenz 2018 stattfand, war das Team von Science & Technologie e.V. im Südwerk in Karlsruhe, um Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8-11 über die Energiewende in Deutschland zu informieren. Unterstützt wurde es von Auszubildenden der EnBW, die aktiv am Programm mitwirkten.

Neugierig inspizieren die vier Auszubildenden die Hochspannungsanlage auf der Bühne. Sie sind im zweiten Lehrjahr zum Elektroniker bei der EnBW.

Insgesamt wurde unsere Woche vom 04.-07. Dezember im Südwerk Karlsruhe von insgesamt 22 jungen Männern und Frauen, Auszubildende der EnBW aus den Bereichen Elektronik, Mechatronik und Maschinenbau, begleitet. Zwischen ihnen und den Schülern, die bei uns zu Gast waren, gab es einen regen Austausch. Energiewende zum Anfassen – mal auf einer ganz anderen Ebene erleben. Wir danken den Azubis für ihren Einsatz!