Sommerfest Uniklinik Freiburg

Wunderfitze

Alle zwei Jahre findet an der Uniklinik in Freiburg das Sommerfest für Kinder statt, bei dem wir mit unserem Projekt „Wunderfitze“  immer wieder gerne dabei sind. Statt im Krankenzimmer heißt es dann: Alle los zum Experimentieren unter Kastanienbäumen!

Kann man aus zwei Gesichtern eines machen? Und wieso fällt einem Malen so schwer, wenn man den Stift nur im Spiegel sieht? Diesen Fragen konnten die kleinen und großen Besucher an den mitgebrachten Exponaten unserer Ausstellung PIKUS auf den Grund gehen.

Daneben warteten eine Menge kleiner Mitmachexperimente am Stand darauf, erforscht zu werden: Wer schafft es am schnellsten, einen Knobelwürfel zusammenzubauen? Und wieso taucht eine Glasfigur in einer Wasserflasche unter, wenn man die Flasche zusammendrückt? Bei den verblüffenden Experimenten kamen oft auch die erwachsenen Besucher ins Staunen.

Als größter Besuchermagnet zeigte sich aber einmal mehr unser Seifenblasen-Parcours. Kleine, große oder sogar zusammenklebende – bunt glitzernd schwebten unzählige Seifenblasen durch die Luft und glänzten mit den Kinderaugen um die Wette.

Das gute Wetter, tolle weitere Angebote wie Kinderschminken, Späße mit den Klinikclowns und ein Feuerwehrauto zum Besichtigen sowie zahlreiche Besucher trugen auch diesmal zu einem rundum gelungen Tag bei.