News

Morgenmacher-Festival in Stuttgart

Sonderveranstaltungen

Vom 21. bis 24. November 2019 trafen sich auf der Messe in Stuttgart Querdenker, Erfinder und Technik-Tüftler. Allen gemeinsam: das Interesse an innovativen Ideen und daran, Dinge selbst zu machen. Auch wir von Science & Technologie e.V. waren am Stand von der EnBW dabei!

Astronautenshow im Zeitungsmuseum Wadgassen

50 Jahre ist es her, dass Neil Armstrong als erster Mensch den Mond betrat. Unvergessen ist der berühmte Satz: "Dies ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer für die ganze Menschheit." Wie könnte man dieses Jubiläum besser feiern als mit einer Astronauten-Show?

Seifenblasen-Show bei den Schlaufuchstagen in Freudenstadt

Sonderveranstaltungen

Schillernde Seifenblasen schwebten am 13. und 14. November 2019 über die Bühne im Kurhaus Freudenstadt. Wie bereits in den Jahren zuvor war Joachim Lerch auch diesmal wieder bei unserem Kooperationsfestival, den Schlaufuchstagen in Freudenstadt, dabei.

Chemielehrerkongress in Nürtingen

Sonderveranstaltungen

Am 13. November 2019 fand in Nürtingen der alljährliche Lehrerkongress der chemischen Industrie statt. Rund 240 Teilnehmer aus Industrie und Schule nutzten die Möglichkeit, sich über naturwissenschaftlichen Unterricht und Berufsmöglichkeiten in der chemischen Industrie auszutauschen. Auch Science & Technologie e.V. war dabei vor Ort.

Auf der Bühne beim Science Festival Luxembourg

Internationale Kooperationen

Wie schon viele Male zuvor war Science &Technologie e.V. auch dieses Jahr wieder beim Science Festival in Luxemburg vertreten. Alle zwei Jahre findet dort das internationale Festival statt, das mit zahlreichen Workshops und Shows die Besucher zum Experimentieren und Staunen einlädt.

Rückblick Science Days

Science Days

Mit großem Erfolg sind die Science Days 2019 zu Ende gegangen. Vom 17. - 19. Oktober haben ca. 17.000 Besucher die Chance genutzt, sich aktiv mit Wissenschaft und Technik auseinanderzusetzen. Besondere Highlights waren die Live-Übertragung mit Astronaut Luca Parmitano, der als Kommandant derzeit auf der Internationalen Raumstation ist, sowie das Deutsch-Französische Schülerparlament zu den Themen „Luftqualität – Klima – Energie“. Das Team von Science & Technologie bedankt sich herzlich bei allen Partnern, Sponsoren, Mitwirkenden, Helfern und Besuchern für diese rundum gelungene Veranstaltung!…

Große Auszeichnung für „Blackout“

Am 26. September 2019 wurden in Cannes die Gewinner der Cannes Corporate Media & TV Awards ausgezeichnet. Mit dabei: „Blackout“ , der Trailer im Projekt „Energie auf Tour“, der nach einer Idee von Joachim Lerch von tema medien GmbH im Auftrag der Energie Baden-Württemberg AG produziert wurde. Als Preisträger in der Kategorie Informationsfilme wurde der Kurzfilm mit dem silbernen Delphin ausgezeichnet. Wir freuen uns riesig über diesen großen Erfolg! Film anschauen

Kulturakademie

Kulturakademie

In der ersten Septemberwoche 2019 startete ein neuer Jahrgang talentierter Jugendlicher in die Kulturakademie. Bereits seit vielen Jahren ist Science & Technologie für den naturwissenschaftlichen Zweig der Kulturakademie zuständig und ermöglicht SchülerInnen aus den Klassen 6. bis 8. direkten Kontakt zu Wissenschaftlern und Besuche in Forschungsanstalten und Laboren.

"Energie auf Tour"-Artikel in der KONTEXIS

Im aktuellen KONTEXIS-Heft dreht sich alles um Energie und Nachhaltigkeit. Wir freuen uns sehr, dass passend dazu ein toller Artikel über unser Projekt „Energie auf Tour“ veröffentlicht wurde und wünschen viel Spaß beim Lesen!

Educating the Educators

am 7. und 8. Oktober 2019 wird das International Centre for STEM Education (ICSE) an der Pädagogischen Hochschule Freiburg die internationale Konferenz "Educating the Educators" veranstalten. Die Konferenz beschäftigt sich mit der zukünftigen Entwicklung der naturwissenschaftlich-technischen und mathematischen Bildung. Der Förderverein ist am Dienstag, den 8.10. am Open Materials Market und mit der Abschluss-Show beteiligt. Interessierte können sich auf der Website von ICSE informieren und sich online anmelden.

Sommerfest Uniklinik Freiburg

Wunderfitze

Alle zwei Jahre findet an der Uniklinik in Freiburg das Sommerfest für Kinder statt, bei dem wir mit unserem Projekt „Wunderfitze“ immer wieder gerne dabei sind. Statt im Krankenzimmer heißt es dann: Alle los zum Experimentieren unter Kastanienbäumen! Kann man aus zwei Gesichtern eines machen? Und wieso fällt einem Malen so schwer, wenn man den Stift nur im Spiegel sieht? Diesen Fragen konnten die kleinen und großen Besucher an den mitgebrachten Exponaten unserer Ausstellung PIKUS auf den Grund gehen. Daneben warteten eine Menge kleiner Mitmachexperimente am Stand darauf, erforscht zu werden:…

Anmeldestart Science Days 2019

Ab sofort können Lehrerinnen und Lehrer ihre Klassen für die kommenden Science Days anmelden, die vom 17. bis 19. Oktober 2019 wieder im Europa-Park stattfinden werden. Unter dem Motto "Denk mi(n)t - nimm wahr!" werden dort wieder viele interessante und beeindruckende Angebote zu finden sein. Bitte melden Sie sich unter +49 7822 776688 beim Gästeservice des Europa-Park an.

Fachtag MINT in Schliengen

Sonderveranstaltungen

Im Bürgerhaus Schliengen fand im Juni der Fachtag MINT statt, an dem über 90 Lehrer/innen mit naturwissenschaftlich-technischem Hintergrund teilnahmen. Auch wir von Science &Technologie waren vor Ort. Zum Auftakt der Veranstaltung hielt Joachim Lerch den Eröffnungsvortrag „Experimente & Fakes“, bei dem er erste Experimente auf der Bühne zeigte. Anschließend waren die Teilnehmer dazu eingeladen, in knapp 20 verschiedenen Workshops ihren Einblick in aktuelle Themen des MINT-Unterrichts zu vertiefen. Im Workshop „Brennpunkt Klima: Fakten und Experimente“ zeigten Joachim Lerch und Sandra Fischer…

"Energie auf Tour" in Pforzheim

Schon zum dritten Mal in diesem Jahr ging die "Energie auf Tour" in diesem Jahr auf Tour. Im Congress-Center Pforzheim informierte das Team von Science & Technologie e.V. vom 4. bis 7. Juni 2019 wieder viele Schülerinnen und Schüler über die Energiewende. Das Interesse der Schüler aus allen Schularten ist seit "Friday for Future" sichtlich gestiegen.

EU genehmigt Interreg-Projekt "Schülerparlament"

Science & Technologie e.V. hat gemeinsam mit mehreren deutschen und französischen Organisationen den Zuschlag für ein Interreg-Microprojekt erhalten. Schülerinnen und Schüler werden sich mit den Themenfeldern "Klima - Luft - Energie" beschäftigen